Supra Systemsteuerung

Smarte Haustechnik

Die Herausforderung

Wir haben die Komplexität der Informationsarchitektur reduziert, um daraus ein intuitiv bedienbares User Interface Design für Hauseigentümer für mehrere Produktfamilien zu konzipieren. In der Entwicklung, Programmierung und Umsetzung haben wir eng mit einer Partnerfirma des Kunden zusammengearbeitet.

Unser Ansatz

Mit der SUPRA Systemsteuerung kann der Benutzer einfach und schnell seine gesamte Haustechnik ökologisch steuern, überwachen und verwalten und das GUI lädt aktiv dazu ein, wertvolle Energie zu sparen.Die beim Hauseigentümer/In installierten FRIAP FEURON-Produkte werden objektspezifisch bildlich auf dem GUI dargestellt. Die Benutzeroberfläche ist modular aufgebaut und individuell für den einzelnen User anpassbar. Einfache schematische Darstellungen der ablaufenden Prozesse und selbsterklärende Piktogramme ermöglichen dem User eine intuitive Bedienung. In Verbindung mit einer Internetanbindung ist die komfortable Bedienung auch von unterwegs uneingeschränkt möglich.

Über Friap Feuron

FRIAP FEURON ist 2013 aus der Fusion der FRIAP AG und der FEURON AG entstanden. Während die vor 40 Jahren gegründete FRIAP auf die Entwicklung sowie den Vertrieb und Service von Boilern spezialisiert ist, ist FEURON ein führender Anbieter im Wachstumsmarkt für wasserbasierte Energiespeicher. 2014 wurde Friap Feuron von der Firma Walter Meier übernommen.

Unsere Kompetenzen in diesem Projekt